Toby Tiger & The Kings of Jazz

Toby Tiger & The Kings of JazzRap und Jazz und mehr

Tobias Pingler (Vocals, Rap)
Christoph Baumann (Piano)
Marco Käppeli (Drums)
Jan Schlegel (Bass)

Ein unorthodox swingender, über die Grenzen groovender, nach vorne flowender, unbedingt persönlicher Abend mit RAP (Rhythm and Poetry) und Jazz in all seinen Farben. Ein unkonventioneller Trip nach Terra incognita, in noch unbekannte Klang- und Wortgefilde, hin zu einem Kosmos aus Sound, in dem Sprache und Musik sich spielend die Hände reichen um gemeinsam Eins zu werden.

Vertrackt und überraschend unterhaltend ist dieser Abend, wild und gleichsam sanft, hart groovend, aber auch zerbrechlich zart, mit einem horizonterweiterndem Spannungsbogen, der keinen Platz für dogmatischen Puritanismus, sehr wohl aber Platz für Unerhörtes und eine essentielle Stille der Pause lässt, in der auch die feinen Töne zu Wort kommen.



Blog-Artikel von Anna Bakurova


Kommentare sind geschlossen